friends for your business

Kommunikationsagentur

Wer wir sind, wie wir arbeiten, was wir bieten und versprechen.

"friends for brands" sind Freunde aus verschiedenen Kommunikations-Disziplinen, die mit Herzblut, Effizienz und Zuverlässigkeit Marken aufbauen, ausbauen, betreuen und führen. 

"friends for brands" findet durch seine strategische und kreative Markenarbeit Freunde für diese Marken.

Und zugleich ist "friends for brands" ein Freund dieser Marken – und seiner Kunden. Jederzeit. Überall. Versprochen.

Yvonne, Geschäftsführerin und kreativer Kopf
Yvonne, Geschäftsführerin und kreativer Kopf

Jochen, Geschäftsführer und Chef der Markenstrategie
Jochen, Geschäftsführer und Chef der Markenstrategie

Yvonne Steinke begann nach ihrem Kommunikations-Design-Studium in Konstanz den klassischen Karriereweg einer Kreativen in großen Werbeagenturen.

Vom Junior-Artdirektor über den Artdirektor zum Seniorartdirektor, bis hin zum Creativedirektor.

Sie arbeitete u.a. in den Agenturen Wensauer&Partner (Ludwigsburg), GPP/TBWA (Stuttgart) und betreute namhafte Kunden wie z.B. Hyundai, Mercedes Benz, Porsche, Hugo Boss, Bruno Banani, Felina, Salamander, Alno, Geberit, Sto, Afri Cola, Président, Salakis, Warsteiner u.v.a.

Danach gründete sie ihre eigene Agentur "ideal", die nach zehn erfolgreichen Jahren 2018 in die "friends for brands GmbH" mündete.

Nach seiner Ausbildung zum Werbekaufmann bei der Kreissparkasse Ludwigsburg machte Jochen Grauer seine ersten Karriereschritte bei der Kodak AG in Stuttgart und später bei der Agentur Young & Rubicam in Frankfurt für die Marken Milka und Adidas. Danach absolvierte er erfolgreich ein Studium zum Dipl. Kommunikationswirt an der Universität der Künste in Berlin.

Nach dem Studium arbeitete er als Product Planer bei BMW in Südafrika, bis er von der BtoB-Agentur Schindler Parent für die Position des Senior Account Managers (Heidelberger Druckmaschinen) und Unit-Leiters nach Deutschland zurück geholt wurde.

Danach wechselte er als Geschäftsführer zu Lighthouse nach Lindau und war für die Marken Sto, Plana Küchenland, Blum, Rehau und Siemens Financial Services verantwortlich.

2010 gründete er die Jochen Grauer Marken- und Kommunikationsberatung, die 2018 zur friends for brands GmbH wurde.

Jochen Grauer ist ausgebildeter Wirtschaftsmediator und seit 2010 als Gastdozent an der Dualen Hochschule Baden Württemberg in Ravensburg tätig.

Andi, unser Lieblingsillustrator und Superheldengrafiker
Andi, unser Lieblingsillustrator und Superheldengrafiker

"100% Freundschaft, 100% Design, macht 200% Leidenschaft. Darum bin ich ein Friend for Brands."

Doris, unsere Texterin, der nie die Worte fehlen.
Doris, unsere Texterin, der nie die Worte fehlen.

"Durch das konstruktive, offene und kreative Teamwork mit friends for brands kommt am Ende immer ein Ergebnis heraus, das den Kunden begeistert! Das verstehe ich unter erfolgreicher Zusammenarbeit."

Markus und Martin mit Team (KontrastPlus), unsere PrePrint-Spezialisten und Verpackungstüftler
Markus und Martin mit Team (KontrastPlus), unsere PrePrint-Spezialisten und Verpackungstüftler

"Wir freuen uns, dass wir mit KontrastPlus ein Teil des "friends for brands"-Netzwerks sind!"

Steffen (Holzer Druck und Medien), unser Druckerei-Profi, mit dem alles möglich wird.
Steffen (Holzer Druck und Medien), unser Druckerei-Profi, mit dem alles möglich wird.

"Wie ich friends for brands kenne? Passioniert. 120%ig. Querdenkend. Fokussiert. Kreativ. Perfektionistisch. Frisch. Erfahren. Zuverlässig. Spassig. Einfallsreich. Qualitätsbewusst.

Sabine (Digitalagentur coreweb), unsere "Digital-Natives" und Online-Partner
Sabine (Digitalagentur coreweb), unsere "Digital-Natives" und Online-Partner

„Zu jeder Freundschaft gehört heute auch ganz selbstverständlich die Vernetzung in den digitalen Kanälen. Mit unserer Expertise in der Konzeption und Umsetzung digitaler Plattformen stehen wir genau dafür als Freund an Eurer Seite."

Hanno, unser "Outside-of-the-Box" Fotograf, der Architektur stimmungsvoll in Szene setzt.
Hanno, unser "Outside-of-the-Box" Fotograf, der Architektur stimmungsvoll in Szene setzt.

"Ich bin gerne ein "friend" – weil bei "friends for brands" nach 360 Grad noch lange nicht Schluss ist."

Stefan, unser Mann für alle Fälle und Autor des Fachbuches "Vom Hidden Champion zum Brand Champion"
Stefan, unser Mann für alle Fälle und Autor des Fachbuches "Vom Hidden Champion zum Brand Champion"

"Ich bin ein großer Freund von "friends for brands", weil sie es gekonnt verstehen ihre hochprofessionelle Arbeit mit freundschaftlichen Werten zu verbinden. Strategische Qualität und kreative Exzellenz – nahbar, sympathisch, verbindlich und absolut zuverlässig.